5 einfache rohe vegane Salatdressings

Haben Sie die gewöhnlichen alten grünen Salate satt (nicht, dass daran etwas auszusetzen wäre!)? Peppen Sie Ihren nächsten Salat mit einem köstlichen Rohdressing auf. Von verrücktem Knoblauch bis hin zu einer fantastischen Ranch, es gibt Dressings für jeden Geschmack.

Alle diese Rezepte sind super einfach zuzubereiten, also keine Ausreden! Ihre Geschmacksknospen werden fröhlich tanzen, glauben Sie mir!

Einfaches Salatdressing mit rohem Knoblauch

Magst du Knoblauch? Du hast es! Dieses einfache Dressing für rohen Knoblauchsalat macht Sie zu Socken (falls Sie welche haben!). Mit 3 Knoblauchzehen ist dieses Dressing nichts für schwache Nerven!

Am nächsten Tag erhält es eine dickere, cremigere Textur, die an ein Dressing für Caesar-Salat erinnert. Jep!

Rohes Ranch-Dressing

Wenn Sie das „echte“ Ranch-Dressing vermissen, müssen Sie dieses Raw Ranch-Dressing probieren! Sie kennen den Unterschied nicht! Oh, so kühl und cremig, dieses Dressing ist perfekt für Ihren Gemüsehaufen oder als leckerer Gemüsedip.

Cashewnüsse sind eine überraschend wichtige Zutat in diesem Rezept.

Rohe Vinaigrette

Für Puristen im Herzen gibt es eine einfache und schmackhafte Rohvinaigrette. Sein Geschmack ist nur ein wenig süß und scharf, perfekt, um mein Lieblingsrezept, den Avocado-Dulse-Salat, zu probieren.

Dieses Dressing hält bis zu 5 Tage im Kühlschrank.

Rohe Erdbeer-Vinaigrette

Hier ist eine Live-Vinaigrette für Sie: Rohe Erdbeer-Vinaigrette. Erdbeeren ergänzen die Würze von Apfelessig um ein herrlich süßes Gegenstück. Es werden keine zusätzlichen Süßstoffe benötigt.

Mit nur vier Zutaten – Erdbeeren (natürlich!), Olivenöl, Apfelessig und Meersalz – ist die Zubereitung dieses Salatdressings ein Kinderspiel.

Rohes Paprika-Dressing

Dieses rohe Paprika-Dressing schmeckt so gut, wie es aussieht! Ein wenig scharf, aber nur leicht, ist die perfekte Ergänzung zu einem großen gemischten Salat.

Ingwer und Knoblauch verleihen diesem Rezept einen außergewöhnlich tollen Geschmack!

Spritz es an!

Mit Rezepten wie diesen werden Sie die SAD-Dressings (Standard American Diet) nicht verpassen, die Ihnen gefallen haben. Welche werden Sie zuerst ausprobieren? Schwierige Entscheidung – sie sind alle so gut!