Dip Burrata Low Carb gebacken

Dieser Burrata-Dip ist makellos, verrückt und ach so blind! Perfekt als kohlenhydratarme und vegetarische Vorspeise zum Teilen!

Dieser Beitrag kann Vertrags-Hyperlinks enthalten.

Sie erinnern sich vielleicht, dass ich kürzlich einen Burrata-Tauchgang gepostet habe – aber dieser ist anders! Mit der Zugabe von zuckerfreier Nudelsauce und dann direkt aus dem Ofen serviert, sieht es eher aus wie ein Low-Carb-Pizza-Dip oder meine gegrillten Ricotta-Rezepte!

Die Nudelsoße, die ich neulich bei Amazon gefunden habe, enthält etwa 4 g reine Kohlenhydrate pro Portion einer halben Tasse. Extrem kohlenhydratarm und praktisch!

Wie man einen Burrata Baked Low Carb Dip macht

Ich habe mich entschieden, dem Dip ein wenig Feuer hinzuzufügen, also habe ich ein wenig Garnelen mit der Nudelsoße gemischt – aber Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie es vorziehen.

Gebackener Burrata-Dip mit niedrigem Kohlenhydratgehalt – ooey gooey Hot Cheesy Dip zum Teilen!

Gießen Sie die Sauce in eine kleine Pfanne und öffnen Sie dann die Burrata darüber. Ich habe vier kleine (2-oz) Kugeln verwendet, aber größere Burrata würden gut funktionieren. Mit schwarzem Pfeffer würzen.

Gebackener Burrata-Dip mit niedrigem Kohlenhydratgehalt – ooey gooey Hot Cheesy Dip zum Teilen!

Im vorgeheizten Ofen 8-10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Etwas geriebenen Parmesan darüber streuen und anschließend mit reichlich geschnittenen Basilikumblättern garnieren.

Gebackener Burrata-Dip mit niedrigem Kohlenhydratgehalt – ooey gooey Hot Cheesy Dip zum Teilen!

Erscheint hier serviert mit kohlenhydratarmen Maischips.

Gebackener Burrata-Dip mit niedrigem Kohlenhydratgehalt – ooey gooey Hot Cheesy Dip zum Teilen!

Schauen Sie sich nur diesen Käsezug an !!!

Sehen Sie alle meine kohlenhydratarmen Burrata-Rezepte!

Anweisungen

  1. Ofen auf 190 °C vorheizen.
  2. Mischen Sie die Sriratsa (falls verwendet) in der Nudelsauce und gießen Sie die Sauce dann in eine kleine Pfanne.
  3. Die Burrata-Kugeln auf der Sauce öffnen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. 8-10 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist.
  5. Den Parmesan darüber streuen und dann mit geschnittenen Basilikumblättern garnieren.

Anmerkungen

5,3 g reine Kohlenhydrate pro große Portion (½ Tasse).
Nährwertangaben ohne Chips.

vorgeschlagene Produkte

Als Amazon-Partner und Mitglied anderer Affiliate-Programme profitiere ich von qualifizierten Märkten.

Nährwert-Information

Produktionseffizienz 4

Serviergröße Etwa eine Tasse

Menge pro Portion

Kalorien 226Gesamtfett 14 grGesättigte Fettsäuren 8 grCholesterin 47mgNatrium 916mgKohlenhydrate 6 grReine Kohlenhydrate 5,3 grFaser 0,7 grZucker 3,6 grProtein 14 gr