Ein einfaches Rezept für Halloween-Kürbis-Cupcakes

Diese schnellen Kürbis-Cupcakes mit Jack O’Lantern-Gesichtern machen viel Spaß und sind ein einfaches Rezept zum Halloween-Backen für Kinder!

Halloween steht vor der Tür und ich war hinter den Kulissen fleißig am Backen, also habe ich jede Menge lustige Rezepte für Halloween-Leckereien, die ich diese Woche mit euch teilen kann!

Einfaches Halloween-Kürbis-Cupcake-Rezept für Kinder

Ich beginne mit diesen schnellen und einfachen Cupcakes mit Kürbismotiven – sie sind wirklich einfach, also eignen sie sich hervorragend zum Backen mit Ihren Kindern für einen lustigen Halloween-Genuss! Weil sie so einfach sind, eignen sie sich hervorragend für die Herstellung von Halloween-Gerichten im Großhandel.

Ein super einfaches Rezept für Halloween Jack O Lantern Pumpkin Cupcakes

Einfache Kürbis Cupcakes für Halloween

Zutaten (für 12 Muffins):

Für kleine Kuchen:

  • 175 g weiche Butter
  • 175 g goldener Puderzucker
  • 3 große Eier
  • 175 g selbstaufgehendes Mehl
  • 2 Esslöffel Milch
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt

Für die Butterglasur:

  • 100 g weiche Butter
  • 225 g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel Milch
  • Lebensmittelfarbe Orangengel

Zur Dekoration:

Methode:

Backofen auf 180 °C (Gasmarke 4/350 °F) vorheizen. Richten Sie einen 12-Loch-Cupcake-Maker mit 12 Cupcake-Boxen aus.

Butter in eine Schüssel geben und mit Puderzucker schaumig schlagen. Die Eier in eine Schüssel schlagen und mit einer Gabel leicht schlagen. Die Eier etwas zur Butter-Zucker-Mischung geben und in der Zwischenzeit verquirlen.

Das Mehl darüber sieben und die Zutaten vorsichtig mit einem elektrischen Schneebesen bei niedriger Geschwindigkeit verquirlen. Milch und Vanilleextrakt dazugeben und erneut mixen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit des Mixers und schlagen Sie einige Sekunden lang, bis alles gut vermischt ist.

Den Teig auf die Cupcake-Boxen verteilen. Backen Sie für 20-25 Minuten, bis es aufgeht, golden und federnd anfühlt. Legen Sie die Kekse nach dem Backen zum Abkühlen auf den Rost.

Wenn Sie zum Dekorieren bereit sind, bereiten Sie die Glasur vor.

Schlagen Sie die Butter mit einem elektrischen Schneebesen, bis sie leicht und locker ist. Den Puderzucker nach und nach sieben, bis er vollständig vermischt ist. Fügen Sie den Vanilleextrakt hinzu und schlagen Sie erneut. Fügen Sie die Milch in kleinen Tropfen hinzu, bis die Glasur die richtige Konsistenz zum Aufklopfen hat.

Orangengel-Lebensmittelfarbe zur Sahne geben und schlagen, bis eine einheitliche Farbe entsteht.

Wenn die Kuchen vollständig abgekühlt sind, mit einem Spachtel eine Schicht Orangencreme auf jeden Kuchen streichen.

Schwarzen Fondant ausrollen (ggf. mit Puderzucker bestreuen, um ein Anhaften zu verhindern) und Kürbis-Gesichtsstücke ausschneiden – Sie können dies mit einem kleinen Messer von Hand tun oder Mini-Ausstecher verwenden, wenn Sie welche haben.

Dekorieren Sie Ihre Cupcakes mit Gesichtsteilen.

Servieren und genießen!

So backen Sie schnell und einfach Kürbis-Cupcakes – ein einfaches Halloween-Backrezept für Kinder

Mögen Sie diese lustigen Halloween-Cupcakes? Sie können auch diese lustigen Halloween-Kuchen genießen:

Gruselige Spinnen-Cupcakes

Süßes und einfaches Spinnen-Cupcake-Rezept – lustiges Halloween-Essen für Kinder

Mumien Cupcakes

Ein schnelles und einfaches Rezept für Halloween-Mumien-Schokoladen-Cupcakes

Einfache Monster-Cupcakes

Ein Rezept für gruselige Monster-Cupcakes – diese einfachen Halloween-Cupcakes eignen sich perfekt für eine Kinderparty

Gruselige Käsekuchen-Häppchen

Schnelles und einfaches Halloween-Dessert-Rezept – lustige Mini-Häppchen von Ghost Cheesecake – perfekt für Halloween-Essen – Eats Amazing UK

Oder schauen Sie sich für weitere lustige, gruselige Rezepte unseren Abschnitt „Halloween-Leckereien“ oder unsere riesige Halloween-Rezeptsammlung mit über 100 lustigen Halloween-Ideen und -Rezepten an!

Anmut

So backen Sie schnell und einfach Kürbis-Cupcakes – ein einfaches Halloween-Backrezept für Kinder

Drucken Sie das Rezept aus

Einfache Kürbis Cupcakes für Halloween

Diese schnellen Kürbis-Cupcakes mit Jack O’Lantern-Gesichtern machen viel Spaß und sind ein einfaches Rezept zum Halloween-Backen für Kinder!

Vorbereitungszeit20 Minute

Kochzeit20 Minute

Gesamtzeit40 Minute

Kurs: Desserts, Partyessen

Küche: Britisch, Halloween

Portionen: 12 Cupcakes

Autor: Grace Hall

Zutaten

Für kleine Kuchen:

  • 175 g weiche Butter
  • 175 g goldener Puderzucker
  • 3 Große Eier
  • 175 g selbst wachsendes Mehl
  • 2 Löffel Milch
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt

Für die Butterglasur:

  • 100 g weiche Butter
  • 225 g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Löffel Milch
  • Lebensmittelfarbe Orangengel

Anweisungen

  • Backofen auf 180 °C (Gasmarke 4/350 °F) vorheizen. Richten Sie einen 12-Loch-Cupcake-Maker mit 12 Cupcake-Boxen aus.

  • Butter in eine Schüssel geben und mit Puderzucker schaumig schlagen. Die Eier in eine Schüssel schlagen und mit einer Gabel leicht schlagen. Die Eier etwas zur Butter-Zucker-Mischung geben und in der Zwischenzeit verquirlen.

  • Das Mehl darüber sieben und die Zutaten vorsichtig mit einem elektrischen Schneebesen bei niedriger Geschwindigkeit verquirlen. Milch und Vanilleextrakt dazugeben und erneut mixen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit des Mixers und schlagen Sie einige Sekunden lang, bis alles gut vermischt ist.

  • Den Teig auf die Cupcake-Boxen verteilen. Backen Sie für 20-25 Minuten, bis es aufgeht, golden und federnd anfühlt. Legen Sie die Kekse nach dem Backen zum Abkühlen auf den Rost.

  • Wenn Sie zum Dekorieren bereit sind, bereiten Sie die Glasur vor.

  • Schlagen Sie die Butter mit einem elektrischen Schneebesen, bis sie leicht und locker ist. Den Puderzucker nach und nach sieben, bis er vollständig vermischt ist. Fügen Sie den Vanilleextrakt hinzu und schlagen Sie erneut. Fügen Sie die Milch in kleinen Tropfen hinzu, bis die Glasur die richtige Konsistenz zum Aufklopfen hat.

  • Orangengel-Lebensmittelfarbe zur Sahne geben und schlagen, bis eine einheitliche Farbe entsteht.

  • Wenn die Kuchen vollständig abgekühlt sind, mit einem Spachtel eine Schicht Orangencreme auf jeden Kuchen streichen.

  • Schwarzen Fondant ausrollen (ggf. mit Puderzucker bestreuen, um ein Anhaften zu verhindern) und Kürbis-Gesichtsstücke ausschneiden – Sie können dies mit einem kleinen Messer von Hand tun oder Mini-Ausstecher verwenden, wenn Sie welche haben.

  • Dekorieren Sie Ihre Cupcakes mit Gesichtsteilen.

Lieben Sie dieses Halloween-Rezept? Speichern Sie es auf Pinterest, damit Sie es leicht wiederfinden können!

Lustiges und einfaches Rezept für Halloween-Kürbis-Cupcakes – Halloween-Essen für Kinder Wie man ein schnelles und einfaches Kürbis-Cupcake-Rezept macht - Halloween Food Idea