Erdbeer-Jalapeño Margarita

Der Sommer rückt näher, das Wetter wird wärmer und es ist Zeit für erfrischende Cocktails. Das ist wo Diese Strawberry Jalapeño Margarita kommt. Es ist süß, würzig, erfrischend und perfekt für all Ihre fröhlichen Sommerstunden.

Nachdem ich kurz zuvor meinen Granatapfel-Mojito geteilt hatte, beschloss ich, dass es an der Zeit war, etwas öfter einen Cocktail zu teilen. Ein Gänseblümchen schien der perfekte Ausgangspunkt zu sein. Es ist ein wunderbares Erfrischungsgetränk für den Sommer.

Wie die meisten Dinge in meinem Leben mag ich einen scharfen Cocktail. Ich mag würzige Mojtios, würzige Bloody Marys und würzige Margaritas. Das bringt uns zu dieser Strawberry Jalapeño Margarita. Ich dachte, dass jetzt mit all den wunderbaren Erdbeeren auf dem Markt der perfekte Zeitpunkt wäre, es zu versuchen.

Ich komme einfach nicht über ihre wunderbare Farbe hinweg! Sie werden auf jeden Fall Spaß bei Ihrem nächsten Sommergrill oder Ihrer nächsten Party bringen.

Welche Zutaten braucht man für eine Jalapeño Margarita Erdbeere?

  • TEKILA: Verwenden Sie silbernen Tequila für sie. Sie möchten wirklich, dass die Farbe der Erdbeeren hervorsticht, damit das Silber besser funktioniert.
  • JALAPEÑO: Ich habe einen benutzt und er hatte die perfekte Wärmemenge!
  • ERDBEEREN: Hier eignen sich frisch geschälte Erdbeeren hervorragend. Wenn Sie mehr gefrorenes Gänseblümchen möchten, verwenden Sie gefrorene Erdbeeren.
  • TRIPLE SEC: Ein Likör mit Orangengeschmack, der ganz typisch für Gänseblümchen ist.
  • EINFACHER SIRUP: Sie können ihn selbst herstellen oder kaufen.
  • LIMETTENSAFT: Für beste Ergebnisse frisch gepresst verwenden. Sie benötigen den Saft von 5 – 6 Limetten.
  • SALZ: Ich verwende koscheres Salz, weil ich es in der Hand habe. Sie können auch Gänseblümchensalz verwenden.
  • EIS

Anweisungen

Schritt Nr. 1 – Kombinieren Sie Tequila- und Jalapeño-Scheiben in einer Schüssel. 1 1/2 Stunden bei Raumtemperatur fest werden lassen. Verwenden Sie dann einen geschlitzten Löffel, um die Jalapeños zu entfernen und wegzuwerfen. Hinweis: Die Jalapeños nicht im Tequila lassen, ich habe es einmal gemacht und bin aufgrund der Mischung aus Grün und Rot mit einem braunen Gänseblümchen gelandet.

Wie macht man Tequila mit Jalapeño-Aufguss?

Es ist ganz einfach, es braucht nur ein wenig Planung, denn man muss den Tequila mit geschnittenen Jalapeños einweichen, was etwas Zeit in Anspruch nimmt. Die Zeitspanne ist sehr unterschiedlich. Einige Rezepte benötigen 15 Minuten, andere 24 Stunden. Ich habe es 1 1/2 Stunden lang injiziert und es hatte einen schönen Kick. Injizieren Sie mehr, wenn Sie es würziger haben möchten, und kürzer, wenn Sie es weicher halten möchten. Oben Foto Jalapeños mit Tequila mit Erdbeeren und Limette, um es zu umgeben.

SCHRITT 2: Kombinieren Sie Jalapeño-Tequila, Erdbeeren, Limettensaft, Triple Second und einfachen Sirup in einem Mixer. Rühren bis glatt.

SCHRITT 3: Führen Sie eine Limettenspalte am Rand des Glases entlang und drücken Sie das Glas dann vorsichtig in koscheres Salz. Füllen Sie das Glas mit Eis und gießen Sie es über das Gänseblümchen. Mit frischer Limette garnieren.