Frühling mit Spargel, Erbsen und eingelegten Zwiebeln bestreuen Rezept

Dieses Frühlings-Quinoa-Rezept ist super frisch und sättigend! Vollgepackt mit zarten Kräutern und grünem Gemüse ist es das perfekte leichte Mittagessen oder Mittagessen auf Vorkasse.





Dieser Beitrag ist in Partnerschaft mit Lundberg Familienbetriebe.

Wenn ich ein einfaches, aber zufriedenstellendes Abendessen oder Abendessen zubereiten möchte, ist Quinoa eine der ersten Zutaten, an die ich mich wende. Ich habe immer eine Tüte Bio-Quinoa von Lundberg zur Hand – sie kocht schnell, ist reich an Nährstoffen wie Ballaststoffen und Proteinen und außerdem vielseitig. An diesem Punkt habe ich es in rauchigen vegetarischen Burgern, voluminösen Eintöpfen und vielen Salaten verwendet. All das, und ich finde immer noch neue Wege, es zu verwenden!

Dieses Frühlings-Quinoa-Gericht war eines meiner neueren Experimente, und es hat uns so gut gefallen, dass ich wusste, dass ich das Rezept teilen musste. Ich habe es zum ersten Mal eines Abends gemacht, als ich einen Bund Spargel und verschiedene frische Kräuter im Kühlschrank hatte. Ich hatte keinen genauen Plan, wie ich sie verwenden sollte, aber ich habe eine Portion meiner bewährten Quinoa gekocht und mit dieser fertig gemacht. Mit cremigen Kräuter-Dressings und Mohn-Salzzwiebeln ist das genau das Frische-Ticket, das ich mir im Frühling wünsche. Aber es ist auch herzerwärmend. Da ist natürlich Quinoa … und ein lustiges, von sozialen Medien inspiriertes Topping: ein hart gekochtes, geriebenes Ei!

Wenn Sie skeptisch sind, verstehe ich es. Ich war auch! Ich habe monatelang auf TikTok und Instagram zugesehen, wie Leute hart gekochte Eier gerieben haben, bevor ich es endlich selbst ausprobiert habe. Aber ich muss sagen, ich bin dabei! In diesem Salat liebe ich es, wie zart sich Eierstreusel mit den anderen Zutaten mischen, ohne sie zu überwältigen. Sie sind eine Art Schafskäse-Frühling (der hier übrigens auch toll wäre) – sie bringen Fülle und einen Proteinkick, lassen die Frühlingsprodukte aber trotzdem glänzen. Glauben Sie mir, ein Versuch ist es wert!


Zutaten für das Frühlings-Quinoa-Rezept


Zutaten für das Frühlings-Quinoa-Rezept

Willst du es versuchen? Das brauchst du für dieses Rezept:

  • Andenhirse, selbstverständlich! Ich bin ein großer Fan von Antique White Quinoa der Lundberg Family Farm, weil ich weiß, dass es nachhaltig produziert wird. Es ist zertifiziert und gentechnikfrei, aber das ist erst der Anfang! Lundberg arbeitet daran, die Bodengesundheit durch Praktiken wie die Fruchtfolge auf seinen Farmen zu verbessern. Es spart auch Wasser und unterstützt den Lebensraum für Hunderte von Arten. Außerdem untersucht, selektiert und kreuzt Lundberg in seiner Gärtnerei vor Ort Samen, um das am besten schmeckende Getreide zu produzieren, das er kann. Wie cool ist das?


Beschichteter Spargel und Erbsen, geriebenes Ei, cremiges Dressing der grünen Göttin und Quinoa in Schalen


  • Frisches Frühlingsgemüse – Ich verwende blanchierten Spargel und Erbsen.
  • Frische Kräuter – Sie werden etwas in den Salat werfen und mehr in das Dressing mischen. Fast jedes weiche Kraut funktioniert hier gut. Verwenden Sie eine Mischung aus Petersilie, Koriander, Dill, Estragon, Minze, Schnittlauch und/oder Basilikum.
  • Zitronensaft und Haut – Für einen hellen, frischen Geschmack.
  • Natives Olivenöl extra – Für Feuchtigkeit und Fülle.
  • Eingelegte rote Zwiebeln – Sie verleihen diesem voluminösen Quinoa-Salat einen süßen, würzigen Geschmack.
  • Die cremegrüne Göttin trägt – Es ist eine einfache Kombination aus griechischem Joghurt, Tahini, mehr Zitronensaft, Knoblauch und Kräutern.
  • Hart gekochtes Ei – Zum Reiben darüber.
  • Und Salz und Pfeffer – Um alle Aromen zum Platzen zu bringen!

Das vollständige Rezept mit Maßen finden Sie unten.


Kräuter und Joghurts in einer Küchenmaschine


Während der Quinoa kocht, das Dressing in einer Küchenmaschine pürieren.


cremige grüne göttin mit küchenmaschine


So cremig!


Quinoa, Kräuter, Frühlingsgemüse, eingelegte Zwiebeln und Zitronenschale in einer großen Schüssel


Dann den Salat mischen. Quinoa, Frühlingsgemüse, eingelegte Zwiebeln und Zitronenschale in eine große Schüssel geben und vermischen.


Hände geworfen Quinoa-Salat mit Holzlöffeln


Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzugeben und erneut schwenken.

Zum Schluss den Salat auf eine Servierplatte geben und mit etwas Dressing, weiteren frischen Kräutern und dem geriebenen hartgekochten Ei garnieren. Nach Geschmack würzen und reinhauen!


Hart gekochtes Ei von Hand über Quinoa-Salat reiben


Variationen

Ich liebe dieses Rezept so wie es geschrieben ist, aber natürlich kannst du es gerne ändern! Wie die meisten Salate ist es ziemlich flexibel. Hier sind ein paar Variationen, die ich toll finde:

  • Feta-Käse zugeben. Geriebenes Ei ist nicht dein Ding? Streuen Sie stattdessen Feta darüber. Frisch geriebener Mozzarella wäre auch hier köstlich.
  • Tauschen Sie das Dressing aus. Mein grünes Tahini- oder Avocado-Dressing wäre der perfekte Ersatz für die cremige grüne Göttin.
  • Werfen Sie etwas zusätzliches Gemüse hinein. Zarter Salat, blanchierte Erbsen oder Radieschen wären köstlich!
  • Werfen Sie eine Handvoll Linsen. Geröstet oder normal!
  • Dreifarbige Quinoa. Lundberg führt auch die Quinoa Tri-Color-Kombination (eine Kombination aus weißer, roter und schwarzer Quinoa). Es ist ein bisschen schmackhafter und nussiger als das Antique White, aber es würde immer noch großartig in diesem Salat funktionieren!

Lassen Sie mich wissen, welche Varianten Sie versuchen!


Quinoa mit cremigem Dressing, Kräutern, hart gekochtem Ei, gerieben und eingelegten Zwiebeln


Serviertipps

Dieser Frühlings-Quinoa ist ein schönes leichtes Mittagessen oder Abendessen zur Zubereitung von Mahlzeiten. Im Kühlschrank hält es sich gut bis zu 3 Tage. Wenn Sie dies vorher tun, bewahren Sie das cremige grüne Göttinnen-Dressing separat auf. Das Gericht schmeckt am besten, wenn Sie es direkt vor dem Essen aufgießen.

Genießen Sie die Quinoa pur oder kombinieren Sie sie mit einer Beilage für eine größere Mahlzeit. Ich serviere es gerne mit Pita und Hummus, Labneh oder einem Dip aus weißen Bohnen oder einer vegetarischen Beilage wie gerösteten Karotten oder gedämpften Artischocken. Iym!


3/4 Schuss Frühlingsquinoa auf dem Teller


Mehr beliebte Frühlingsrezepte

Wenn Sie diesen Frühling Quinoa lieben, probieren Sie als nächstes eines dieser frischen Frühlingsrezepte:

Frühlingsquinoa mit Spargel, Erbsen und eingelegten Zwiebeln

Vorbereitungszeit: 20 nein

Kochzeit: 20 nein

Gesamtzeit: 40 nein

Portion 4 ich 6

Dieses Frühlings-Quinoa-Rezept ist ein schönes leichtes Mittagessen oder Abendessen zur Zubereitung von Mahlzeiten! Wenn Sie es im Voraus zubereiten, bewahren Sie das cremige Dressing separat auf. Dieses Gericht schmeckt am besten, wenn Sie das Dressing kurz vor dem Essen darüber gießen.

  • ¾ eine Tasse ungekochte Lundberg Farms Organic Antique White Quinoa
  • 1⅓ Tassen Wasser
  • 1 Charge Spargel, gehärtete Köpfe getrimmt
  • 1 eine Tasse gefrorene Erbsen, auftauen
  • ½ eine Tasse eingelegte rote Zwiebeln
  • ¼ eine Tasse frisch gehackte Petersilie und / oder Schnittlauch
  • 1 Zitrone schälen
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • Esslöffel Natives Olivenöl extra
  • ¾ Teelöffel Salz des Meeres, plus mehr nach Geschmack
  • 1 hartgekochtes Ei, gerieben
  • Minze und/oder Basilikum, für Dekoration
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Cremiges grünes Göttinnenkostüm

  • ½ eine Tasse Griechischer Vollmilchjoghurt
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Tahini
  • 1 Knoblauchzehen
  • ½ eine Tasse frische Petersilie oder Koriander
  • 2 Esslöffel frischer Dill oder Estragon
  • ½ Teelöffel Salz des Meeres
  • Quinoa abspülen und mit dem Wasser in einem mittelgroßen Topf vermengen. Zum Kochen bringen, abdecken, Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie sie zugedeckt 10 Minuten ruhen. Mit einer Gabel auflockern und abkühlen lassen.

  • Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und eine Schüssel mit Eiswasser daneben stellen. Den Spargel in kleine Stücke schneiden und 1 Minute in das kochende Wasser geben. Abgießen, in Eiswasser geben und 1 Minute abkühlen. Abtropfen lassen und trocknen.

  • Dressing zubereiten: In einer Küchenmaschine Joghurt, Zitronensaft, Tahini, Knoblauch, frische Kräuter und Salz mischen. Herzschlag zum Kombinieren. Das Dressing sollte cremig sein und einen Löffel verwenden. Wenn es zu dick ist, fügen Sie 1 bis 3 Esslöffel Wasser hinzu und pulsieren Sie erneut.

  • Kombinieren Sie in einer großen Schüssel Quinoa, Spargel, Erbsen, eingelegte Zwiebeln, gehackte Kräuter, Zitronenschale und mischen Sie alles. Zitronensaft, Olivenöl, Salz und einige Pfefferkörner hinzufügen und erneut schwenken. Abschmecken und auf eine Servierplatte geben. Das cremige Dressing der grünen Göttin darüberstreuen, dann das geriebene Ei und die frischen Kräuter darauf verteilen.

Dieser Beitrag ist in Partnerschaft mit Lundberg Familienbetriebe.