Knoblauchsteaksaft – saubere Platte

Diese Knoblauchsteaksäfte nutzen eine Spirale gut für ein köstliches, asiatisch inspiriertes „Nudel“-Rührbraten. Dieses Rezept kam in Buße, als ich einen Sambal-Oelek-Haken (eine Marke von roter Chilipaste) wollte, den ich loswerden wollte. Es ist so einfach! Während Sie das rote Chili-Gebäck und den roten Pfeffer weglassen müssen, wenn Sie das Autoimmun-Protokoll verwenden oder anderweitig das Ausgehen vermeiden, beeinträchtigt der Mangel den Geschmack überhaupt nicht. Für alle anderen je nach Geschmack mehr oder weniger Chilipaste verwenden.

Auf der Suche nach Low-FODMAP-Rezepten?

Die Low-FODMAP-Diät wird häufig Menschen mit IBS oder bakterieller Überwucherung des Dünndarms (SIBO) verschrieben, und diese Bevölkerungsgruppe hat eine große Überschneidung mit Menschen mit Autoimmunerkrankungen. Mein E-Book 28 Days of Low-FODMAP AIP kombiniert Reizdarm- und Autoimmundiäten zu einem 28-tägigen Ernährungsplan, der darauf ausgelegt ist, diese oft herausfordernde Ernährungsumstellung anzukurbeln und zu vereinfachen. Bleiben Sie dran: Der Speiseplan enthält 50 exklusive Low-FODMAP-Rezepte, die Sie weder auf meiner Website noch anderswo finden werden, mit Gerichten wie Chicken Vindalo, Jambalaya und knusprigen Tostones. Sie werden staunen, welche Geschmacksvielfalt Ihnen noch zur Verfügung steht! Das eBook ist als digitaler Download für 9,99 $ erhältlich.

Knoblauchsteak Zoodles Rezept von acleanplate.com #paleo #app #autoimmuneprotocol

Knoblauchsteaksaft

Diese Knoblauchsteaksäfte nutzen die Spirale gut für ein köstliches, asiatisch inspiriertes „Nudel“-Pfannengericht. Verwenden Sie mehr oder weniger Chilipaste für einstellbare Gewürzstufen.

Diät: AIP, milchfrei, eifrei, glutenfrei, nussfrei, nussfrei, Paleo

Richtungen

  • In einer großen Rührschüssel die Amine, 1 Esslöffel Olivenöl, Zitronensaft und Chiliteig vermischen. Das Steak hinzugeben und 15 Minuten im Kühlschrank marinieren.

  • In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Das Steak aus der Marinade nehmen (die Marinade aufbewahren) und braten, bis es von allen Seiten gebräunt ist, 3-4 Minuten lang.

  • 2 Esslöffel Öl in die Pfanne mit dem Knoblauch geben und gelegentlich 1 Minute braten, dann in eine große Schüssel geben und beiseite stellen.

  • In die Pfanne 1 Esslöffel restliches Olivenöl, 1 Esslöffel restlichen Zitronensaft, Brühe, Petersilie, Thymian, Chiliflocken und Marinade geben. 2-3 Minuten köcheln lassen und umrühren, bis es etwa auf die Hälfte reduziert ist.

  • Fügen Sie die Zucchini hinzu und rühren Sie um, kochen Sie, bis sie erhitzt sind, 2-3 Minuten. Das Steak zurück in die Pfanne geben und erhitzen, dann servieren.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Teilen und Hashtag mit #ACleanPlateAIP!