Kuchenmischung Bananen-Nuss-Muffins – Der gesunde Hauskoch

Sie werden sich in diese einfachen, flauschigen Bananen-Nuss-Muffins verlieben, die aus Ihrer Lieblingskuchenmischung hergestellt werden!

Sie werden sich in diese einfachen, flauschigen Bananen-Nuss-Muffins verlieben, die aus Ihrer Lieblingskuchenmischung hergestellt werden!

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Muffins zuzubereiten, hier ist sie! Diese Erdnuss-Muffins mit Bananenkuchenmischung werden mit nur wenigen Grundnahrungsmitteln aus der Speisekammer hergestellt und eignen sich perfekt als Snack, Frühstück zum Mitnehmen an geschäftigen Morgen oder in der Brotdose Ihrer Kinder.

Ich genieße das Backen von Anfang an, aber meistens bevorzuge ich Abkürzungen beim Kochen. Mit vier Kindern, die herumlaufen, läuft meine Zeit ab. Glücklicherweise wird dieses klassische Bananen-Erdnuss-Rezept jetzt schneller, einfacher und fehlerfrei durch die Verwendung einer Box-Cake-Mischung hergestellt.

Sie werden sich in diese einfachen, flauschigen Bananen-Nuss-Muffins verlieben, die aus Ihrer Lieblingskuchenmischung hergestellt werden!

Welche Zutaten brauche ich?

Mit einer einfachen gelben Kuchenmischung können Sie diesen köstlichen Muffinteig in wenigen Minuten mit viel weniger Maß (und Chaos) zubereiten.

  • gelbe Kuchenmischung (bei Bedarf glutenfrei)
  • Eier
  • reife Bananen
  • gehackte Walnüsse

* Spezifische Maße finden Sie in der Rezeptkarte unten *

Sie werden sich in diese einfachen, flauschigen Bananen-Nuss-Muffins verlieben, die aus Ihrer Lieblingskuchenmischung hergestellt werden!

Wie mache ich eine Kuchenmischung aus Bananen-Erdnüssen?

Dieses Rezept lässt sich super einfach zusammenstellen, was diese Muffins zu einem lustigen Rezept macht, mit dem die Kinder helfen können. Backen und einfrieren, um sie zur Hand zu haben, wenn die Zeit knapp ist.

Schritt 1: Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.

Schritt 2: In einer großen Schüssel die Bananen zerdrücken und dann die Eier unterrühren.

Sie werden sich in diese einfachen, flauschigen Bananen-Nuss-Muffins verlieben, die aus Ihrer Lieblingskuchenmischung hergestellt werden!

Schritt 3: Geben Sie die Kuchenmischung in eine Schachtel. Rühren Sie, bis Sie eine glatte Textur haben. Die gehackten Walnüsse unterheben.

(Befolgen Sie NICHT die Anweisungen auf der Verpackung, verwenden Sie die Pulvermischung).

Sie werden sich in diese einfachen, flauschigen Bananen-Nuss-Muffins verlieben, die aus Ihrer Lieblingskuchenmischung hergestellt werden!

Schritt 4: Den Teig in vorbereitete Muffinförmchen geben. Nach Belieben mit gehackten Nüssen toppen.

Sie werden sich in diese einfachen, flauschigen Bananen-Nuss-Muffins verlieben, die aus Ihrer Lieblingskuchenmischung hergestellt werden!

Schritt 5: Etwa 15-17 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Sie werden sich in diese einfachen, flauschigen Bananen-Nuss-Muffins verlieben, die aus Ihrer Lieblingskuchenmischung hergestellt werden!
Kuchenmischung Bananen-Nuss-Muffins

Kuchenmischung Bananen-Nuss-Muffins

Zutaten

  • 15,25 oz gelbe Kuchenmischung (glutenfrei, falls erforderlich)

  • 2 Eier

  • 3 reife Bananen

  • 3/4 Tasse gehackte Walnüsse + plus extra zum Bestreuen

Anweisungen

    1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
    2. In einer großen Schüssel die Bananen zerdrücken und dann die Eier unterrühren.
    3. Geben Sie die Kuchenmischung in eine Schachtel. Rühren Sie, bis Sie eine glatte Textur haben. Die gehackten Walnüsse unterheben. (Befolgen Sie NICHT die Anweisungen auf der Verpackung, verwenden Sie die Pulvermischung).
    4. Den Teig in vorbereitete Muffinförmchen geben. Nach Belieben mit gehackten Nüssen toppen.
    5. Etwa 15-17 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.