Schokoladensorbet – gesalzene Ebenen

Dieses vegane Schokoladensorbet besteht aus nur 5 Zutaten. Reichhaltig und cremig und völlig milchfrei! Es wird keine Eismaschine benötigt. Gluten-frei.

Obst sollte nicht die ganze Sorbet-Liebe bekommen.

Schokoladensorbet ist eine Klasse für sich. Kann es noch reichhaltig, cremig und völlig milchfrei sein? Ja, er kann.

Schokoladensorbet in einer Eisschale

Schokoladensorbet-Zusammensetzung

Was ist ein Sorbet? Sorbet ist ein gefrorenes Dessert, das traditionell aus Zucker oder Honig und Obst oder Fruchtsaft hergestellt wird. Wasser ist oft eine Schlüsselzutat im Rezept.

In diesem Rezept ersetzt ungesüßtes Kakaopulver Obst und verwandelt es in eine dekadente Schokoladen-Delikatesse.

Ist Sorbet vegan? Das kann sein, ja. Sorbet benötigt im Gegensatz zu Sorbet, Gelatine oder Eiscreme keine Milchprodukte. Ob das Sorbet-Rezept vegan ist, hängt vom verwendeten Süßstoff ab.

Hier sind die wichtigsten Zutaten, die Sie benötigen:

  • Ungesüßtes Kakaopulver
  • Bio-Rohrzucker
  • Vanilleextrakt
  • Mandel Extrakt
  • Milchfreie Schokoladenstückchen
  • Wodka (optional)

Wie man Sorbet macht

Der schwierigste Teil dieses hausgemachten Sorbet-Rezepts ist zu warten, bis es aushärtet.

Hier sind die Schritte zur Herstellung eines reichhaltigen Schokoladensorbets!

  1. Bereiten Sie die Basis vor. Die trockenen Zutaten mit Wasser mischen und in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Schokoladenstückchen, Vanille- und Mandelextrakt und Wodka (optional) schlagen.
  2. Kühlen und einfrieren: Lassen Sie die Mischung eine Stunde lang im Kühlschrank abkühlen. Dann die Mischung in eine Eisschale geben. 5-6 Stunden oder über Nacht einfrieren.
  3. Machen Sie sich bereit zum Mischen: Legen Sie die Schokoladenwürfel in die Schüssel der Küchenmaschine. Rühren, bis es glatt und cremig ist.
  4. Sorbet einfrieren: Übertragen Sie das Sorbet in einen luftdichten Behälter und frieren Sie es ein, damit es fest wird. In einem Gefrierschrank aufbewahren.
  5. Dienen: Nehmen Sie das Sorbet 5-10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank, um es weicher zu machen.

Tipps für hausgemachte Sorbets

Hier sind ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, um ein verträumtes dunkles Schokoladencremesorbet zu kreieren.

  • Hochwertiges Kakaopulver, Vanille- und Mandelextrakte verstärken den reichen Geschmack.
  • Sorbet kann völlig hart gefrieren, aber die Verwendung von Wodka hilft, dies zu verhindern. Die Zugabe von Wodka ist völlig optional, aber wenn Sie es vermissen, sollten Sie das Sorbet vor dem Servieren 5-10 Minuten ruhen lassen, um es weicher zu machen.
  • Die Küchenmaschine hilft, dieses Sorbet zu einer cremigen gefrorenen Delikatesse zu schlagen, ohne dass eine Eismaschine benötigt wird. Es hilft auch mit seinem “Pick-up”.
  • Zerdrückte gefriergetrocknete Erdbeeren bilden eine köstliche Garnierung. Ein wenig Meersalz oben drauf schmeckt auch super.
cremiges Schokoladensorbet in Glastassen und Untertassen

Willst du mehr dekadente Schokoladendesserts? Schauen Sie sich diesen mehlfreien Lavakuchen und die Links unten an!

Schokoladensorbet mit getrockneten Erdbeeren in einer Glasschüssel

Weitere milchfreie Schokoladenrezepte

Hummus-Schokoladen-Dessert

Schokoladenkuchen aus Mandelmehl

Veganes Schokoladen-Tahini-Eis

Schokoladen-Nuss-Kuchen

Schokoladen-Zucchini-Muffins

gefrorenes Schokoladensorbet in einer Glasschüssel

Schokoladensorbet

Dieses vegane Schokoladensorbet besteht aus nur 5 Zutaten. Reichhaltig und cremig und völlig milchfrei! Es wird keine Eismaschine benötigt. Gluten-frei.

DRÜCKEN
Stift
bewerten

der Kurs: Nachtisch

Die Küche: Französisch, Italienisch

Kochzeit: 5 Protokoll

Einfrierzeit: 6 Std.

Gesamtzeit: 6 Std. 5 Protokoll

Portionen: 4.5

Kalorien: 281kcal

Anweisungen

  • Basis vorbereiten: Wasser, Kakaopulver, Bio-Rohrzucker und Salz in den mittleren Topf geben. Es wird mit Schlagsahne kombiniert. Bei schwacher Hitze kochen, gelegentlich umrühren und zum Kochen bringen. Wenn es kocht, vom Herd nehmen und die Schokoladenstückchen verquirlen, bis sie schmelzen. Fügen Sie Vanilleextrakt, Mandelextrakt und Wodka (optional) hinzu. In eine mittelgroße Schüssel umfüllen und mindestens eine Stunde kühl stellen.

  • Kühlen und einfrieren: Nehmen Sie die Schüssel aus dem Kühlschrank und verquirlen Sie sie erneut, um sie zu mischen. Füllen Sie die Eisform mit einer abgekühlten Schokoladenmischung. Legen Sie die Eiswürfelschale für 5-6 Stunden oder über Nacht in den Gefrierschrank.

  • Machen Sie sich bereit zum Mischen: Übertragen Sie die Schokoladenwürfel in die Schüssel der Küchenmaschine. Möglicherweise müssen Sie die Würfel 5 Minuten weich werden lassen, bevor Sie die Küchenmaschine starten. Verarbeiten Sie die Würfel, indem Sie mit niedriger und schließlich mit hoher Geschwindigkeit beginnen und gegebenenfalls anhalten, um die Seiten abzuwischen. Glatt arbeiten.

  • Sorbet einfrieren: Füllen Sie das Schokoladensorbet in einen luftdichten Behälter und bewahren Sie es im Gefrierschrank auf. Wenn die Konsistenz weicher als erforderlich ist, kann es notwendig sein, sie vor dem Servieren zu kühlen.

  • Dienen: Lassen Sie das Schokoladensorbet vor dem Servieren einige Minuten bei Raumtemperatur weich werden. Legen Sie gefriergetrocknete Erdbeeren oder Meersalz darauf.

Anmerkungen

* Wodka hilft, Vereisung zu verhindern. Überspringen Sie ggf. Wenn Sie kein Sorbet verwenden, nehmen Sie es vor dem Servieren etwa 5-10 Minuten aus dem Gefrierschrank, um es weicher zu machen.
Adaption von David Lebowitz’s Chocolate Sorbet.

Ernährung

Portion: 0,5Tasse | Kalorien: 281kcal | Kohlenhydrate: 62g | Protein: 3g | Fett: 8g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Mehrfach ungesättigte Fette: 1g | Einfach ungesättigte Fette: 1g | Natrium: 137mg | Kalium: 162mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 54g | Kalzium: 42mg | Eisen: 3mg