Thunfisch-Kohl-Pastetchen mit würziger Mayonnaise mit Knoblauch

Sie werden diese lieben käsige, knusprige Thunfisch-Kohl-Pastetchen mit scharfe Knoblauchmayonnaise Dip-Sauce. Thunfischkoteletts sind sehr einfach zuzubereiten und werden in etwas Öl gebraten (wie Pasteten) und können zum Mittag-, Brunch- oder Abendessen serviert werden. Ich liebe es mit einem großen Salat für eine sättigende, nahrhafte Mahlzeit. Großartig als Snack! Keto, kohlenhydratarm, glutenfrei.


Thunfisch-Kohl-Pastetchen mit würziger Mayonnaise mit Knoblauch

Thunfischkohl

Hergestellt aus Thunfisch in Dosen, Käse und Eiern, ABER mehlfrei, sind diese Kohlpastetchen glutenfrei, kohlenhydratarm und ketofreundlich. Ich mache sie oft während der Low-Carb-Challenge und genieße sie zum Mittag- oder Abendessen und manchmal sogar zum Frühstück mit einem Spiegelei obendrauf.

Sie sind ein bisschen wie Pfannkuchen, aber eher gebraten als frittiert. Der geraspelte Kohl verleiht ihnen eine angenehme Textur und Textur, und beim Braten in einer Pfanne wird es innen zart und außen knusprig. Außerdem schmilzt der Käse und wird ein wenig klebrig, wodurch alles zusammenhält.

Sie können sie mit einer Vielzahl von Saucen servieren, einschließlich normaler Tomatensauce oder Senf. Sie können auch etwas scharfe Sauce und Mayonnaise-Sauce mit Knoblauch- oder Kräuter-Chimichurri schlagen.

Ich habe sie mit einem schönen Salat aus Tomaten, Gurken, Zwiebeln und Paprika serviert.

Sie werden diese käsigen, knusprigen Thunfischpfannkuchen mit würziger Knoblauch-Mayonnaise-Sauce lieben.  Die Kohlbratlinge sind sehr einfach zuzubereiten und werden in etwas Öl in der Pfanne gebraten und können zum Mittag-, Brunch- oder Abendessen serviert werden.  Ich liebe es mit einem großen Salat für eine sättigende, nahrhafte Mahlzeit.  Auch super als Snack!  Keto, kohlenhydratarm, glutenfrei.

Zutaten-Symbol

ZUTATEN FÜR KOHLZIGARETTEN

Kohl: Sie benötigen ungefähr 2 Tassen Kohl, gehackt oder gewürfelt. Am besten eignet sich Weiß- oder Chinakohl, aber Sie können auch Rotkohl verwenden. In diesem Fall erhalten Sie mehr lila-blaue Koteletts.

Dosenfisch: Ich habe diese Thunfisch-Pastetchen aus der Dose gemacht, aber Lachs oder Sardinen passen auch für dieses Rezept.

Bindende Zutaten: Eier und Käse, die beim Kochen schmelzen, werden verwendet, um alles zu binden und zusammenzuhalten.

Andere PastetenA: Die rote Zwiebel fügt ein bisschen Schärfe und Geschmack hinzu und der Rest ist nur Salz und Pfeffer. Supereinfach! Dazu Olivenöl oder Kokosöl zum Kochen.

Zutaten für Pfannkuchen oder Bratlinge mit Kohl und Thunfisch
Dressing-Symbol

WÜRZIGE KNOBLAUCH-MAJO-SAUCE

Es ist eine wirklich einfache Dip-Sauce, die gut zu JEDEM Kuchen oder würzigen Pastetchen passt. Alles, was Sie brauchen, ist hochwertige Mayonnaise, gehackter oder gewürfelter Knoblauch und Sriracha, Tobasaco oder Frank’s Hot Sauce. Sie können auch Knoblauchpulver verwenden, aber Sie erhalten einen milderen Geschmack. Mischen Sie alles zusammen und es ist gut zu gehen!

Sie können es mit Vollkorn oder scharfem Senf, gewürfelten Gurken oder Kimchi, Kräutern wie Fenchel oder Basilikum, getrockneten Tomaten, Kapern, Zitronenschale und -saft, Harissa, Chipotle und so weiter verändern oder aufpeppen.

Thunfisch-Kohl-Pastetchen mit Dip-Sauce
Wie eine Ikone

WIE MACHT MAN THUNFISCH-PADS?

Schritt 1. Kombinieren Sie in einer großen Schüssel den zerkleinerten Kohl mit Käse, Thunfisch, Eiern, roten Zwiebeln, Salz und Pfeffer. Rühren, bis alles gut vermischt ist, besonders der Käse und die Eier. Lassen Sie den Kohl nicht zu lange sitzen, da der Kohl seinen Saft abgibt und die Mischung ziemlich feucht sein kann. Am besten gleich nachkochen!

Spitze: Wenn sich die Mischung zu feucht anfühlt, fügen Sie einen Esslöffel Kokosmehl oder einfaches Mehl hinzu, um die Feuchtigkeit aufzunehmen.

Schritt 2. In einer großen Pfanne eine gute Portion Olivenöl, Avocadoöl oder Kokosöl bei mittlerer Hitze erhitzen.

Nehmen Sie etwa 2 Esslöffel der Mischung, um ein Schnitzel zu machen, oder verwenden Sie einen großen Löffel oder Messbecher, um Schnitzel zu formen. Ich betrachte es normalerweise mit einem gehäuften Esslöffel der Mischung. Ich gebe es in die Pfanne, forme und drücke dann das Patty.

In einer Pfanne braten? mittelmäßig 2-3 Minuten auf jeder Seite erhitzen. Fügen Sie etwas mehr Öl hinzu, während Sie die Koteletts wenden, um sie besonders knusprig zu machen.

Schritt 3. Machen Sie eine Sauce, während die Patties kochen. Reiben oder mahlen Sie eine Knoblauchzehe und mischen Sie sie mit Mayonnaise zusammen mit scharfer Soße. Zur Seite legen.

Salat oder Gemüse für Patties zubereiten. Ich habe einen Gurkensalat, Kirschtomaten, rote Paprika / Paprika, Radieschen, Zwiebeln, Zitronendressing und Olivenöl gemacht.

Kohlpastetchen mit Thunfisch und Käse Rezept
Wie eine Ikone

TIPP FÜR DIE ZUBEREITUNG

Wenn Sie sie im Voraus zubereiten möchten, können Sie alle Zutaten vorbereiten und in die Schüssel geben, AUSSER Salz und Eier. Decken Sie die Schüssel mit einem Deckel / Gladwrap ab oder bewahren Sie die Mischung bis zum Kochen in einem Behälter auf (ein oder zwei Tage vorher ist in Ordnung). Wenn Sie bereit sind zu kochen, fügen Sie dann Salz und Eier hinzu. Wenn Sie sie zu früh mischen, beginnt der Kohl zu saften und der Teig wird zu nass / matschig.

Alternativ können Sie die Krapfen zubereiten und frittieren und bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. In einer Pfanne oder im Ofen erhitzen und mit der Sauce servieren.

Thunfisch-Kohl-Pastetchen können nach dem Kochen eingefroren werden. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen, dann bei schwacher Hitze garen, um es wieder aufzuwärmen und wieder knusprig zu machen.

Käse-Kohl-Pastetchen mit Thunfisch
Ernährungssymbol

Nährwerthinweis

Diese Thunfisch- und Kohlkoteletts sind glutenfrei, kohlenhydratarm und ketonfreundlich und reich an Proteinen. Sie sind reich an Nährstoffen, enthalten viele Mineralien, Vitamine und Antioxidantien. Sie können eine vegetarische Version mit Kohl, Käse und Eiern zubereiten.

Sie sind hier Ernährung Makros pro 3 Patties: 480 Kalorien, 5,9 g Gesamtkohlenhydrate, 1,2 g Ballaststoffe (4,7 g Nettokohlenhydrate), 27,5 g Protein, 38,2 g Fett (einschließlich 1 Esslöffel Mayonnaise-Sauce).

MEHR KUCHEN UND PASTYLES ZUM PROBIEREN



Vollständiges Rezeptsymbol

VOLLSTÄNDIGES REZEPT

Nachfolgend finden Sie eine vollständige Zutatenliste, Anleitungen und zusätzliche Kochhinweise. Wenn Sie Fragen haben oder dieses Rezept nachkochen, lassen Sie es mich in den Kommentaren wissen und stellen Sie sicher, dass Sie es tun Bitte bewerten Sie dieses Rezept damit andere es leicht finden können.

Drucken

Uhr UhrensymbolBesteck Besteck-SymbolFlagge FlaggensymbolMappe OrdnersymbolInstagram Instagram-SymbolPinterest Pinterest-SymbolFacebook Facebook-Symboldrucken DrucksymbolQuadrate Quadrate-SymbolHerz Herz-Symbolfestes Herz Solides Herz-Symbol


Beschreibung

Diese knusprigen Käse-Thunfisch-Kohl-Pasteten (oder Pasteten) mit würziger Knoblauch-Mayonnaise sind perfekt zum Mittag-, Brunch- oder Abendessen. Mit einem großen Salat als sättigende, nahrhafte Mahlzeit servieren. Auch super als Snack! Diese Thunfischkoteletts sind keto-, kohlenhydratarm und glutenfrei.



  • Kombinieren Sie in einer großen Schüssel den zerkleinerten Kohl mit Käse, Thunfisch, Eiern, roten Zwiebeln, Salz und Pfeffer. Rühren, bis alles gut vermischt ist, besonders der Käse und die Eier. Lassen Sie den Kohl nicht zu lange sitzen, da der Kohl seinen Saft abgibt und die Mischung ziemlich feucht sein kann. Am besten gleich nachkochen!

Spitze: Wenn sich die Mischung zu feucht anfühlt, fügen Sie einen Esslöffel Kokosmehl oder einfaches Mehl hinzu, um die Feuchtigkeit aufzunehmen.

  • In einer großen Pfanne eine gute Portion Olivenöl, Avocadoöl oder Kokosöl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Nehmen Sie etwa 2 Esslöffel der Mischung, um ein Schnitzel zu machen, oder verwenden Sie einen großen Löffel oder Messbecher, um Schnitzel zu formen. Ich betrachte es normalerweise mit einem gehäuften Esslöffel der Mischung. Ich gebe es in die Pfanne, forme und drücke dann das Patty.
  • In einer Pfanne braten? mittelmäßig 2-3 Minuten auf jeder Seite erhitzen. Fügen Sie etwas mehr Öl hinzu, während Sie die Koteletts wenden, um sie besonders knusprig zu machen.
  • Machen Sie eine Sauce, während die Patties kochen. Reiben oder mahlen Sie eine Knoblauchzehe und mischen Sie sie mit Mayonnaise zusammen mit scharfer Soße. Zur Seite legen.
  • Salat oder Gemüse für Patties zubereiten.

Bemerkungen

Thunfisch kann durch Dosenlachs oder Sardinen ersetzt werden.

Ernährung

  • Serviergröße: 3 Bratlinge mit 1,5 EL Sauce
  • Kalorien: 481
  • Zucker: 2,4 Gramm
  • Natrium: 1055,6 mg
  • Fett: 38,2g
  • Kohlenhydrate: 5,9 gr
  • Faser: 1,2 Gramm
  • Protein: 27,9 gr
  • Cholesterin: 177,1mg

Schlüsselwörter: Krapfen, Thunfisch, Kohl, Keto, Low Carb, Glutenfrei, Käse,

Thunfisch-Kohl-Pastetchen mit scharfer Knoblauch-Mayo-Sauce