Wie man in der Hitze trainiert Fitness, gesunder Lebensstil, Training und vieles mehr

Den Sommerpenis in Form zu halten, wenn die brütende Hitze zuschlägt, ist nicht immer einfach. Heiße, feuchte Luft kann dich lethargisch machen und sogar das Atmen erschweren. Hier sind einige einfache Tipps, um Ihre Fitnessroutine auch in der Hitze aufrechtzuerhalten:

Es ist der richtige Zeitpunkt

Die frühen Morgen- und Abendstunden sind die beste Zeit für Sport. Vermeiden Sie 10:00 bis 15:00 Uhr, da dies normalerweise die heißeste Zeit des Tages ist. Das Training am frühen Morgen kann Ihnen einen Energieschub für den Rest des Tages geben, und Sie werden früh aus dem Weg gehen und nicht das Gefühl haben, dass es den ganzen Tag über Ihnen hängt.

Wasser, Wasser, Wasser

Hydratisiert zu bleiben ist nicht nur wichtig für die Leistung, sondern auch für Ihr allgemeines Wohlbefinden. Achten Sie darauf, Ihre Wasseraufnahme zu verdoppeln, wenn es heiß ist. EIN frisch verpackter nahrhafter Smoothie Es ist eine großartige Möglichkeit, nach dem Training neue Energie zu tanken.

Wassersport und andere Aktivitäten sind ebenfalls großartige Möglichkeiten, um cool zu bleiben und gleichzeitig Sport zu treiben. Wasserwiderstand fügt Ihrem Cardio-Training ein Level an Krafttraining hinzu – eine Win-Win-Situation für die Gewichtsabnahme! Joggen Sie um den Pool herum, um Ihre Beine zu straffen, oder schwimmen Sie ein paar Runden für den ganzen Körper. Sehen Sie sich andere Pool-Ideen und Wasserübungen auf YouTube an. Es gibt auch endlose Möglichkeiten, mit Aktivitäten wie Kajakfahren (Sie mögen magere Waffen!), Paddeln, um Ihren Kern zu stärken, und vielem mehr, auf den Teich, den See oder das Meer hinauszufahren!

Laufende Schauer oder Gewitter unterwegs? Diese Sommerregen können gemildert werden, weil sie etwas kältere Luft abgeben. Machen Sie vor, während oder nach dem Sommerregen einen flotten Spaziergang. Seien Sie vorsichtig und achten Sie auf die Wettervorhersage. Wenn Gewitter möglich sind, bleiben Sie zu Hause und bleiben Sie draußen.

Akzeptiere die Klimaanlage

Wenn Sie eine Klimaanlage oder zentrale Luft haben, gibt es viel Übungen, die Sie bequem von zu Hause aus durchführen können. Hampelmänner, Wandkniebeugen und Trizepssprünge sind großartige Möglichkeiten, um eine einfache, aber effektive Übung zu Hause durchzuführen.

Keine Klimaanlage? Kein Problem! Ein kühler Keller oder eine Garage reichen aus.

Wanderung machen

Roaming an heißen Tagen ist eine großartige Option, da Sie durch die Bäume geschützt sind, was bedeutet, dass es oft kälter ist. Auch viele Berge und Wanderwege verlaufen entlang von Gewässern und Flüssen, sodass Sie sich zur Abkühlung etwas Wasser ins Gesicht spritzen können. Unbedingt ausreichend Trinkwasser einpacken und auf Wegmarkierungen achten. Suchen Sie auf Ihrer staatlichen Website nach Karten und Vorschriften. Es gibt auch viele tolle Facebook-Gruppen, in denen Sie nach persönlichen Tipps suchen können, bevor Sie sich auf den Weg machen.

In den Ferien? Hier sind weitere Tipps zum Trainieren. Und, Abonnieren Sie unseren Newsletter um die neuesten Blog-Posts (und HOT Deals) direkt in Ihren Posteingang zu bekommen!

← Vorheriger Beitrag

Der nächste bleibt